Hülsta Now To Go

Hülsta Now bedeutet modernes Design und hohe Qualität ohne Kompromisse. Der junge Ableger der großen Möbelmarke aus dem westfälischen Stadtlohn kann ohne Bedenken in Sachen Qualität und Design in die Fußabdrücke seines Vorgängers treten. Hülsta Now mit spannenden Untermarken wie zum Beispiel Hülsta Now To Go steht für individuelle Design-Markenmöbel, die ein Zuhause um so vieles schöner machen können. Hülsta Now To Go wurde ebenso mit dem Goldenen M der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel ausgezeichnet wie mit dem Blauen Engel. Dies gilt für alle der Möbel aus dem Hause Hülsta Now. Teils reiht sich sogar ein reddot award unter die Auszeichnungen. Lassen Sie uns nun gemeinsam die Möbellinie Hülsta Now To Go entdecken und mögliche Kombinationsmöglichkeiten kennenlernen.

Hülsta Now To Go im Überblick

Allein der Name belegt es: Hülsta Now To Go passt in ein modernes junges Leben und Wohnen, das noch von häufigen Umzügen und großem Wandel geprägt ist. Hülsta Now To Go bietet viel Inspiration durch das große Angebot an Oberflächen, Lackfarben und Hölzern – sowie deren Möglichkeiten zur Kombination. Hülsta Now To Go ist auf raumübergreifendes Einrichten geöffneter Wohnstrukturen ausgelegt. Hier finden sich Möbelelemente wie Sideboard, Sekretär, Konsole, Wohnwand oder individuelle Elemente. Diese sind zudem nicht auf bestimmte Räume oder Nutzungen festgelegt, sondern ganz flexibel einsetzbar. Das kann im Wohnzimmer, im Homeoffice, in der Küche, im Bad oder im Flur sein – der Kreativität beim Einrichten setzt Hülsta Now To Go als letztes Grenzen. Wer sich mit Hülsta Now To Go einrichten möchte, kann ziemlich frei und direkt drauflos planen. So lassen sich bislang ungekannte Kreationen entwickeln – ganz entspannt während der Planung der Einrichtung mit Hülsta Now To Go. So kann zum Beispiel aus mehreren, als Solisten eher unauffälligen und zeitlosen, Elementen ein atemberaubendes Unikat entstehen, das alles ist – nur nicht langweilig! Hülsta Now To Go bietet genau die Einrichtungsfreiheit, die junge Menschen sich wünschen. Zur Kombination bietet Hülsta Now To Go die farblichen Optionen zwischen Front und Korpus in Reinweiß oder einem schiefergrauen Korpus mit der Front Natureiche. Besonders flexibel an Hülsta Now To Go ist, dass es alle Einzelelemente auch zum Mitnehmen gibt und der Aufbau sehr einfach zu bewerkstelligen ist. Hülsta Now To Go ist somit ein Inbegriff für Unkompliziertheit beim Einrichten.

Hülsta Now To Go bietet viele Einrichtungsideen

Bei dieser Möbellinie gibt es Design-Highboards oder Design-Lowboards – aber auch Designregale! Hier ist alles möglich, denn Hülsta Now To Go bringt alles mit, damit junge Wohnideen Wirklichkeit werden können. Offene oder geschlossene Elemente bergen zahllose Möglichkeiten, die mit Hülsta Now To Go Wirklichkeit werden können. Diese Zusammenstellungen passen dann in alle Räume – ob sie nun groß sind oder klein. Die Kombinationen von Hülsta Now To Go sind so passend, weil man sie so flexibel kombinieren kann. Natürlich besteht auch hier die Möglichkeit, die jeweils gefallende Kombination zusammenzustellen – dies kann auch bereits im Vorfeld, also während der Konfiguration – so geplant werden. Wenn das Wunschergebnis dann doch ein anderes ist, können die Möbel von Hülsta Now To Go auch während der Montage noch spontan umgestaltet werden.
Im Moment haben wir leider eine technische Störung der Telefonanlage. Sobald der Fehler behoben ist, stehen wir Ihnen gerne wieder persönlich zur Verfügung. Sie können gerne eine E-Mail an info@moebelguenstiger.net senden. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.